Nachwuchs I A-Rangliste U11/U13

ILMENAU. Deutschlands Badminton-Elite maß sich im Süden Thüringens - mit dabei 2 Hermsdorfer...

Am 18. und 19.1. durften Fanni und Lilli bei der ranghöchsten Turnierserie des Deutschen Badminton-Verbandes teilnehmen, den A-Ranglisten-Turnieren. Das bringt ihnen nicht nur wertvolle Punkte für die Rangliste, sondern natürlich auch Wettkampfpraxis auf höchstem Niveau. Dieses Mal wurde gleich in 2 Hallen gespielt. 

Am Samstag startet der Ausrichter mit Mixed. Unsere beiden Mädels erhielten im Vorfeld einen Partner aus NRW. Lilli gelang es, die 1. Runde zu überstehen und damit gleich zu Beginn des Turnieres einen Erfolg zu erzielen. Fanni blieb dies leider verwehrt. Sie scheiterte hauchdünn in der Verlängerung des 3. Satzes. In der Runde der besten 16 unterlagen dann auch Lilli und ihr Partner gegen die Spieler mit Setzplatz 4. Damit war für beide das Mixed beendet. Die Disziplin war eine gute Gelegenheit herauszufinden, was auf die beiden zukommen würde.

In den Einzeln konnten beide anschließend noch kein Spiel gewinnen. Es gab jedoch einige Satzgewinne zu verbuchen. Gerade Fanni brachte zu Beginn ihre Gegnerin, welche Setzplatz 6 innehatte, zur Verzweiflung, da sie einfach keinen Ball verloren gab und alles zurückspielte.

Lilli war ebenfalls nah dran am Gewinn eines Spiels, leider reichte es noch nicht ganz in den engen Situationen.

Im Doppel am Sonntag, an dem auch die Finals der anderen Disziplinen gespielt wurden, konnten dann beide auch wieder sehr viel lernen. O-Ton Ferdinand, der die beiden an dem Tag betreute: "Taktisch sind sie nicht schlechter als die anderen. Es sind aber mehr technische Fehler dabei." Zwischendurch gab es mal ein wenig Frust, doch sie konnten sich mit dem zweiten Gruppenspiel deutlich steigern und waren am Ende auch wieder zufriedener mit ihrer Leistung.

Am Ende des Turniers ist zu sagen, dass es eine tolle Gelegenheit war, auf höchstem Niveau SPielpraxis zu sammeln. Auserdem steht die Erkenntnis, dass die anderen Speiler nicht so weit weg sind, wie vor dem Turnier vielleicht vermutet. Es wird auf jeden Fall nicht das letzte Turnier dieser Art für unsere Speiler gewesen sein. Wir haben Bock drauf! Unten findet ihr noch einige Eindrück und die Spielergebnisse.

 

 

Tags: ,
29 Okt
Training U15 - U19 (Wettkampf)
Datum 29.10.2020. 7:00 pm - 8:30 pm
30 Okt
Offenes Training
30.10.2020. 8:00 pm - 10:00 pm
31 Okt
Training U11 - U19 Wettkampf
31.10.2020. 10:00 am - 12:00 pm

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.